9. September 2017

Spenden mit Herz: Scheckübergabe ans Kinderhospiz Berliner Herz

Die Mecklenburger Seen Runde ist nicht nur eine tolle Veranstaltung – sie hat auch großartige Organisatoren. Die hatten nämlich (wie auch schon im letzten Jahr) beschlossen, vom Startgeld jeder Starterin, die sich 2017 auf die 90km lange Runde (MSR90) machte, einen Euro für eine „gute Sache“ unserer Wahl zu spenden. Und so konnten wir am Montag gemeinsam mit Konstanze Strohmeyer von der Mecklenburger Seen Runde tatsächlich 516€ an Christiane Edler, die Leiterin des Kinderhospizes Berliner Herz in Friedrichshain, übergeben!

Weiterlesen

facebook.com/VelonistasBerlin